Julia Böcker: Emoti­ons­fo­kus­sierte Therapie; Über den Schmerz­kom­pass und andere Orientierungshilfen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelle Mitteilungen
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Dipl-Psych. Julia Böcker hielt auf dem DPGG-Forum am 27. April 2024 einen Vortrag mit dem Thema Emotionsfokussierte Therapie:Über den Schmerzkompass und andere Orientierungshilfen→ Die Folien als PDF

WeiterlesenJulia Böcker: Emoti­ons­fo­kus­sierte Therapie; Über den Schmerz­kom­pass und andere Orientierungshilfen

Aufruf zur Mitgliedschaft

Die DPGG engagiert sich für die überfällige Gleichstellung aller PsychotherapeutInnen, für eine qualitativ bessere Versorgung der Patienten und für die Integration der Gesprächspsychotherapie in die Gesundheitsversorgung. Dabei benötigt die DPGG…

WeiterlesenAufruf zur Mitgliedschaft

Antrag auf wissen­schaft­liche Aner­ken­nung der Gesprächs­psy­cho­the­ra­pie/­Per­son­zen­triert-Experienziellen Psycho­the­rapie (GPT/​PCE)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelle Mitteilungen
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Die Deutsche Psychologische Gesellschaft für Gesprächspsychotherapie (DPGG) hat im März 2023 gemeinsam mit der Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung (GwG) und der Deutschen Gesellschaft für Emotionsfokussierte Therapie (DeGEFT) beim…

WeiterlesenAntrag auf wissen­schaft­liche Aner­ken­nung der Gesprächs­psy­cho­the­ra­pie/­Per­son­zen­triert-Experienziellen Psycho­the­rapie (GPT/​PCE)